julian-mayer-hauffWorkshop mit Julian Maier-Hauff:
Julian Maier-Hauff, analog elektronisch, verspielt akustisch und vor allem eins: LIVE. Als einer der wenigen in der elektronischen Szene improvisiert Julian Maier-Hauff grundsätzlich und
produziert jeden hörbaren Klang im Moment.
Der studierte Jazztrompeter konnte als Workshopdozent für die Jazztage gewonnen werden. Der Workshop richtet sich an alle Melodie- und Harmonieinstrumente und kann sowohl von Improvisationseinsteigern als auch von fortgeschrittenen Spielern (Alter 14-99 Jahre) besucht werden. Im Zentrum des Workshops steht das Entwickeln von minimialistischen und vielfältigen Ideen und das songartige Improvisieren. Hierzu hat der Freiburger Musiker in jahrelanger Erfahrung ein eigenes System entwickelt.
www.julianmaierhauff.com
13.00 bis 17.00 Uhr mit Abschlußpräsentation
Teilnahmegebühr: 25 €

Jazz für Kinder
Tony Lakatos Gipsy Tenors
Menü