Aktuelles

Jazzsession_Quadrat

Die nächste Session findet am 19.12.2019. statt, wie immer ab 20 Uhr im Kulturzentrum Gleis4.
Wir freuen uns auf Euch.

IG Jazz Frankenthal und Track4 Bigband auf SWR2:

Vorschau auf 2019/2020

Liebe Jazzfreunde,
an dieser Stelle schon mal eine Vorschau auf die Veranstaltungen der IG JAZZ Frankenthal:

Wir freuen uns mitzuteilen, dass es ab Oktober 2019 eine neue Konzertreihe in Kooperation mit dem Gleis4 gibt:
Für der Reihe „Jazz@Gleis4“, die am 23. Oktober startet, konnten wir internationale wie regionale Bands gewinnen, zudem bieten wir eine Plattform für die hiesige Amateurszene.
Wir würden uns freuen, wenn die Konzerte regen Anklang fänden – nur so können wir die Kulturlandschaft nachhaltig bereichern. Dafür brauchen wir eure Unterstützung!

Hier ein Überblick der ersten Spielzeit bis Juni 2020:

23.10.19: DRY RIVERBED TRIO (Amsterdam): Rockabilly, Blues, Jazz

03.11.19: BIG BAND SUMMIT 2019: Track 4 Big Band feat. Prof. Stephan Zimmermann Trompete/ WÜSTE WELLE BIG BAND feat. Sigrun Schumacher & Marco Mebus

22.12.19: IG Jazz Weihnachtskonzert mit Track4 & IG Jazz Allstar Band

12.01.20 Sebastian Sternal-Claudius Valk Duo: The Art of the Duo. Die beiden Professoren der Musikhochschule Mainz/ Köln gehören zum Besten, das der Jazz in Deutschland zu bieten hat!

11.02.20: Rick Hollander 4tett (Boston/ Detroit/ München/ Berlin)

11. Bis 15.03.2020: 4. Internationalen Jazztage Frankenthal (u.a. mit: Roberto DiGioia (Passport/ Max Herre/ Till Brönner), Rolf Stahlhofen (Söhne Mannheims), Marcia Bittencourt (Brasil), Xaver Fischer, Bruno Müller u.v.m.)

05.04.20: IG Jazz Combo Day: Amateur-Combos aus der Region stellen sich vor

02.05.20: BIG BAND 17

04.06.20: Alex Goodman 4tett (New York)

 

Die IG JAZZ freut sich, Euch zahlreich bei den Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Menü